Profil  |  Goldschmiedekurse  |  Kontakt  |  Links

Veranstaltungsort   |  Aktuelle Kurse   |  Anmeldung  |  Teilnehmer Impressionen

 

 

Kursbeschreibungen

  Aktuelle Kurse
Unterbringung
Gedanken zum Schmücken


 

I) ANFÄNGERKURS

In Kurs I erhalten die Teilnehmer/innen einen grundlegenden Einblick in die Tätigkeiten eines Gold- und Silberschmiedes. An Beispielen werden unterschiedliche handwerklich-technische Fertigkeiten erläutert und in praktischer Anwendung umgesetzt. Ziel des Kurses ist es mit anspruchsvollen handwerklichen Techniken ein selbst gestaltetes Schmuckstück zu erarbeiten. Ganz besonders wichtig ist der ganzheitliche Aspekt. Von der Idee bis hin zur Realisation liegt alles in einer Hand. Von den ersten Skizzen wird über den Prozess der Gestaltung ein Schmuckstück entwickelt, welches am Ende die persönliche Handschrift des Teilnehmers trägt.

------------------------------------------------------------------------------------


II) FORTGESCHRITTENEN-KURS

Im Fortgeschrittenen-Kurs (Voraussetzung Kurs I) werden aufbauend auf den Anfängerkurs weitere typische Goldschmiedetechniken vermittelt und verfeinert.

-----------------------------------------------------------------------------------


III) EINZELKURSE & INDIVIDUALKURSE

Vertiefende Kurse können nach Absprache individuell zugeschnitten werden. Einzelunterricht (Meisterkurse) sowohl im Goldschmieden als auch in der Schmuckgestaltung sind nach Absprache möglich.
Das professionell für Goldschmiedearbeiten eingerichtete Atelier wird pro Kurs mit max. 6 Teilnehmern besetzt. Jeder Teilnehmer hat seinen eigenen Arbeitsplatz mit dem notwendigen Kleinhandwerkszeug.

-----------------------------------------------------------------------------------


IV) WORKSHOP EXERZITIEN

Die Goldschmiedekurse und der Workshop „Exerzitien“ zur Ideen-Findung in der Schmuckgestaltung, werden von Eckhard Adler, Goldschmiedemeister, Dipl. Designer, Dozent für Schmuckgestaltung an der Staatlichen Zeichenakademie Hanau, geleitet. Dieser Workshop wendet sich an kreative Schmuckmacher, die sich durch diverse „Exerzitien“ eine neue Formensprache aneignen und entwickeln möchten. Der Spaß an den lockeren, lustbetonten Übungen zum Schmuckerfinden, ist neben der Vermittlung der Ideenfindungstechniken, ein wichtiger Faktor. In einer die Kreativität anregenden Atmosphäre entwickeln Sie ganz eigene, sehr persönliche Schmuckideen, die Sie je nach Lust und Laune sofort in der zur Verfügung stehenden Werkstatt oder später zu Hause realisieren können. Kreativitätstraining für Schmuckmacher. Die Beherrschung der Goldschmiedetechniken und die Lust am Schmuckerfinden ist Voraussetzung.



  Copyright © 2006 - 2012 Eckhard Adler · Design & Programmierung Angela Loose · All rights reserved  |  Impressum